Bock drauf dein Webinar so richtig schön gegen die Wand zu fahren?

Hier sind die einfachsten Möglichkeiten dafür

    • wozu vorbereiten, ich wupp das doch auch so locker
    • die Technik wird schon funktionierenn, ausprobieren oder Backups ist was für Weicheier
    • die immer mit ihrer klaren Zielsetzung, ich red über alles was mir in den Kopf kommt, ich bin genial das wird schon passen
    • ich weiß doch was meine Zielgruppe braucht, das muß ich nicht erfragen
  • Erkennst du dich da wieder? Ja Planung ist nervig und langweilig ABER nur so wird es halt wirklich cool 
  • völliges Chaos auf dem Schreibtisch
  • Was kannst tun um es zu vermeiden? 

    • mache eine Generalprobe, sowohl für deinen Inhalt als auch die Technik
    • strukturierte Planung vorab, dein Funnel aber auch den Inhalt des Webinares
    • mach unbedingt Backup-Pläne, was wenn deine Technik nicht tut, was wenn deine Folien nicht zu sehen sind…..
    • befrage deine Zielgruppe vorher
    • Überlege dir ein konkretes Ziel daß du mit deinem Webinar erreichen willst. Soll es ein Angebot verkaufen, soll es eher zeigen was du kannst und wie du arbeitest, soll es deine Zielgruppe auf dein neues Angebot daß demnächst kommt heiß machen und sie auf die Warteliste bringen …..
    • noch ein Ziel ist: wohin willst du deine Teilnehmenden bringen?

Sorry, wenn du die Tipps hier unten durchziehst wird das Webinar nicht so hübsch an der Wand landen. Also überleg dir gut was du machst.

Sag mir in den Kommentaren wie du dich entscheidest

Ich frontal

Happy Webinaring

Toni